Sonntag, 23. Dezember 2018

[Rezension] Sinful King I Meghan March



Autor: Meghan March
Titel: Sinful King
Reihe: Sinful Empire (01)
Verlag: LYX
Ausgabe: Softcover
Seiten: 259
Übersetzt von Anika Klüver

Buchinfo
Sie schuldet ihm eine halbe Million Dollar, doch er will nur sie!

Keira Kilgore ist stolze Besitzerin der Whiskey-Destillerie Seven Sinners - und in großen Schwierigkeiten. Denn plötzlich taucht Lachlan Mount, der gefürchtetste Unternehmer New Orleans, in ihrem Büro auf und behauptet, ihr verstorbener Ehemann schulde ihm eine halbe Million Dollar. Mount stellt Keira vor die Wahl: Entweder sie wird alles verlieren, was ihrer Familie jemals wichtig war, oder aber sie lässt sich auf sein unmoralisches Angebot ein. Denn Mount will nicht ihr Geld - er will sie! (Quelle: Lesejury)

Anfang
Sind das Schritte?
Ich erstarre vor der Tür meines verschlossenen Büros und starre auf die Klinke, als wäre sie mit Milzbrand verseucht.

Donnerstag, 13. Dezember 2018

[Rezension] Eine sinnliche Lady I Paula Bergström





Autor: Paula Bergström
Titel: Eine sinnliche Lady
Verlag: Edel Elements
Ausgabe: eBook


Buchinfo
Elena Saint, die Duchess of Dartford, ist erst zwanzig Jahre alt und bereits Witwe. Sie wurde als junge Frau mit dem Duke of Dartford verheiratet, um ihm einen Erben zu schenken. Doch die Ehe bleibt kinderlos, der Duke stirbt bei einem Reitunfall nach nur einem Ehejahr. Nun soll die Duchess den Earl of Wickford heiraten, denn Lane Toughdale ist der legitime Erbe des Dukes. Er hält die Duchess für ein dummes Ding, doch als er auf dem Landsitz ankommt, wird er eines Besseren belehrt. Die Duchess ist eine reizvolle, sinnliche Frau. Sie denkt gar nicht daran, wieder zu heiraten. Für Lane kann das nur eines bedeuten – Elena hat einen heimlichen Liebhaber... (Quelle: Lovelybooks)

Anfang
Sie sah den Reiter schon von Weitem. Er wirbelte Staub auf wie eine ganze Kompanie. Es hatte seit Tagen nicht geregnet, der Boden war staubtrocken.

Dienstag, 4. Dezember 2018

[Rezension] Zwischen uns die Sehnsucht I Tijan


Autor: Tijan
Titel: Zwischen uns die Sehnsucht
Verlag: Mira Taschenbuch
Ausgabe: Softcover
Seiten: 397
Übersetzt von Nikolas Schmidt

Buchinfo
Im ersten Jahr auf dem College will Summer erreichen, wovon sie schon lange träumt: mit ihrem Stiefbruder Kevin zusammen zu sein. Aber ständig funkt ihr Caden Banks dazwischen. Dieser arrogante Verbindungstyp beschimpft sie als leichte Beute und will ihr weismachen, dass ihre Gefühle an Kevin verschwendet sind. Was bildet sich dieses tätowierte Arschloch ein?! Doch je öfter sie mit Caden aneinandergerät, desto mehr genießt sie den Schlagabtausch – und fragt sich, ob es überhaupt noch Kevin ist, den sie wirklich will … (Quelle: Lesejury) 

Anfang
Kevin küsste eine andere. Er küsste sie nicht nur - er verschlang sie geradezu. Er presste sich an sie und strich durch ihr dunkles Haar, während er seine Lippen an ihrem Hals entlang bis zwischen ihre Brüste gleiten ließ.
Es war eine Katastrophe. Wie ein Zugunglück.

Hallo Welt, da bin ich endlich...wieder!



Ihr Lieben,

es ist endlich so weit, die Buchblogger-Welt hat mich wieder - und ich sie und damit auch euch alle ♥

Ich hatte mich aus privaten und beruflichen Gründen dazu entschieden, meinen alten Blog quasi aufzulösen und nur noch bei Instagram und der ein oder anderen Plattform aktiv zu sein. Ich musste nach etwa einem halben Jahr allerdings feststellen, dass mir etwas fehlt und ich ohne Blog auch keine Rezensionen mehr schreibe. Irgendwie war es dann scheinbar doch der Blog, der mich dazu motiviert hat. Verrückt. Das ist immerhin nicht der einzige Ort, an dem ich meine geistigen Ergüsse online stellen und mit euch teilen kann.

Dieser neue Blog hier befindet sich noch im Aufbau. Ein Rohbau sozusagen. Nach und nach wird das ein oder andere dazu kommen, oder sich hier und da auch wieder etwas ändern. Mal sehen wohin mich die Reise dieses Mal führt.

Ich habe fast 200 Rezensionen geschrieben, die ich nach und nach alle überarbeite und dann auch hier wieder verlinke. Daneben werde ich auch endlich wieder neue Rezis schreiben, die (unter anderem) hier online gehen werden...es klingt nach viel Arbeit und eventuell auch Chaos, aber ich denke nicht, dass es so schlimm wird ^^

Lasst euch einfach mit mir auf dieses "neue" Projekt ein und dann werden wir hoffentlich viel Spaß miteinander haben!